Veranstaltungen
 Akademie
 Aktuelles
 Mitglieder
  Übersicht
  Ehrenmitglieder
  Klasse Baukunst
  Klasse Bildende Kunst
  Klasse Darstellende Kunst und Film
  Klasse Literatur und Sprachpflege
  Klasse Musik
  Gedenken
 Preise
 Publikationen
 Praktikum
 Kontakt, Impressum
 Česky, English, Français, Polski

Dieter Schölzel


Geboren am 4. Juni 1936 in Hauswalde (Kreis Kamenz), gestorben am 6. Mai 2016 in Dresden · 1954-61 Architekturstudium an der Technischen Universität Dresden · 1961-65 Assistent bei Mühler · 1965-90 Architekt im Institut für Kulturbauten Berlin · ab 1969 Leiter der Außenstelle Dresden · 1990-96 Leiter des Dresdner Büros der AIK Planungsbüro Kulturbauten GmbH · ab 1997 freier Architekt, Architektengemeinschaft Kulturbauten.

Bauten

Mitwirkung beim Wiederaufbau der Dresdner Semperoper, Frauenkirche, des Schlosses und Taschenbergpalais Dresden · Planung des Nationaltheaters Damaskus, der Konzerthalle Havanna · Bebauungsplan Elbhang Dresden-Loschwitz · Vorplanung zum Umbau des Kulturpalastes Dresden zur Dresdner Philharmonie · Sanierung des Barockschlosses Rammenau und des Theaters Putbus (Rügen) · Ausstellungsgestaltungen.

Publikationen

Kulturhäuser und Klubs. Schriftenreihe des Instituts für Kulturbauten. Heft 2, Berlin 1975 · Kulturelle Einrichtungen in gesellschaftlichen Zentren. Schriftenreihe des Instituts für Kulturbauten. Heft 3, Berlin 1975 · Reform des Theaterbaus. In: Gottfried Semper zum 100. Todestag. Dresden 1979 · Rekonstruktion von Theatern. Schriftenreihe des Instituts für Kulturbauten. Heft 8, Berlin 1979 · Die Bauten des Dresdner Kulturforum. Der Theaterplatz und seine Bauten. In: Kulturbauten und Denkmale 1/1991 · Der Kulturpalast Dresden im Planungskonzept. In: Dresdner Hefte 44/1995 · Zur künftigen Gestaltung des Neumarktes in Dresden (mit Walter Köckeritz). In: Die Dresdner Frauenkirche. Jahrbuch 1996 · weitere Beiträge in Bautzen. Probleme der Stadtentwicklung. Sächsische Akademie der Künste Dresden 1999 · Dresden. Stadtplanung und Stadtentwicklung. Sächsische Akademie der Künste 1999 · Architektur und Städtebau der Nachkriegsmoderne in Dresden. Sächsische Akademie der Künste Dresden 2003.