Veranstaltungen
 Akademie
 Aktuelles
 Mitglieder
  Übersicht
  Ehrenmitglieder
  Klasse Baukunst
  Klasse Bildende Kunst
  Klasse Darstellende Kunst und Film
  Klasse Literatur und Sprachpflege
  Klasse Musik
  Gedenken
 Preise
 Publikationen
 Praktikum
 Kontakt, Impressum
 Česky, English, Français, Polski
[<<< zurück]  

Romuald Loegler

Geboren am 28. Juli 1940 in Soktów (Polen) · 1958 Abitur in Rzeszów · 1958-64 Architekturstudium an der Technischen Hochschule in Kraków · 1973-74 Arbeit im Projektbüro Karl Schwanzer in Wien · seit 1970 Aufträge in Österreich und Skandinavien · 1974 Arbeitsgemeinschaft mit Jacek Czekaj, Marek Piotrowski und Piotr Drozd · 1983 Stipendium der finnischen Regierung in Helsinki · 1985-91 Vorsitzender der Krakauer Abteilung des Polnischen Architektenbundes · 1985 Vorsitzender des Rates und der Jury der Internationalen Architektur Biennale Krakau, Chefredakteur der Zeitschrift „Architekt“ · 1992 Architektenbüro L&S Architekten Berlin-Krakau-Helsinki, Gründung der Zeitschrift Architektura & Biznes · 1993 Ehrenpreis der Krakauer Abteilung des Polnischen Architektenbundes · 1994 Ehrenpreis des Polnischen Architektenbundes · 1994 Fritz-Schumacher-Preis der Universität Hannover, Preis der Internationalen Workshops UNIJE in Helsinki · Jurymitglied und -vorsitzender zahlreicher internationaler Wettbewerbskomitees · Lehraufträge und Gastprofessuren u.a. an den Universitäten in Krakow, Darmstadt, Bialystok, Poznan, Lublin und Warschau · 2006-10 Vorsitzender des Ehrengerichts der Architektenkammer · zahlreiche Ehrungen für sein Lebenswerk sowie für einzelne Bauwerke · lebt in Krakau.

Bauten (Auswahl)

1981-91 Kirche St. Hedwig Krakau · 1987-93 Block 2 (IBA 87) Berlin-Kreuzberg · 1988 Trauungspalast in Krakau-Nowa Huta · 1993 Tor zum Totenreich Krakau · 1994 Ausbau der Ökonomischen Akademie Krakau · 1997 Fakultät für Nahrungstechnologie der Akademie für Landwirtschaft Krakau · 2000 Jagiellonen-Bibliothek Krakau · 2000-01 Ausbau des International Cultural Centre Krakau · 2003-2005 Oper Krakau · 2010 Hardrock Café Krakau · seit 2011 Nordbahnhof in Berlin.

Publikationen (Auswahl)

Eigene Schriften: Dokumentation. Entwurfsseminar Block 2. Berlin Südliche Friedensstadt. IBA Berlin 1987 · Berlin - Denkmal oder Denkmodell? Architektonische Entwürfe für den Aufbruch in das 21. Jahrhundert. Berlin 1988.

Andere Autoren: D. Meyhöfer: Romuald Loegler, Architectural Visions for Europe. Düsseldorf 1994 · H. Stimmann: Babylon, Berlin, etc.: Das Vokabular der europäischen Stadt. Basel 1995 · H. Schlusche: Von Kirchen und Häusern, Hütten und Palästen. Planen und Bauen in Polen. Berlin 1997 · Ewa Zamorska-Przluska: Der wunderbare Bau des Seienden. Über die Architektur Romuald Loeglers. Krakau 1997 · Phaidon Editors: Phaidon Atlas of 21 century World Architectur. New York u.a. 2008.

www.loegler.com.pl



[<<< zurück]